Günstige Krankenversicherung mittels Kranken Versicherungsvergleich ermitteln.Versicherungsvergleichsrechner
  Home
Vergleichsrechner
Auto Versicherungsvergleich
Speditionsversicherungen
Flottenversicherungen
Private Versicherungen
Gewerbe Versicherungen
Sonderrisiken
Altersvorsorge
Krankenversicherungen
 
gesetzliche Krankenversicherung
  private Kranken Versicherung
 
Kranken Zusatzversicherung
  Zahnzusatz Versicherung
  Reisekrankenversicherung
  Pflegetagegeld
KFZ Webkatalog
Hier geht es direkt zum online Krankenversicherungsvergleich.

Sparen Sie Beiträge mit unserem Kranken Versicherungsvergleich und finden Sie so eine günstige Krankenversicherung.

günstige KrankenversicherungDie Krankenversicherung ist die finanzielle Absicherung, die jede Person haben sollte. Diese hilft in Fällen von Krankheiten, von Unfällen, aber auch von Mutterschaft und zwar bietet sie finanzielle Hilfe gegen die Kosten der ärztlichen Behandlungen an.

In Deutschland existieren in Rahmen dieser Versicherung zwei Möglichkeiten, zwei Arten, die ähnliche Namen tragen, jedoch sehr verschieden sind. Diese sind die gesetzliche Krankenversicherung, die als GKV abgekürzt wird, und die PKV, die beliebte Abkürzung für die private Krankenversicherung.

Die gesetzliche Krankenversicherung ist als Obliegenheit bekannt, Personen mit einem Einkommen unter der so genannten Pflichtversicherungsgrenze müssen diese Versicherung besitzen. Man kann eine GKV auch freiwillig abschließen, die meisten kennen es aber als Pflicht. Die Beiträge dieser Versicherung richten sich nach dem Einkommen, und zwar prozentual. Das bedeutet, dass bei der Erhöhung des Lohns sich auch die Beiträge erhöhen, aber auch umgekehrt. Es existiert eine einzige Versicherungsform, diese für jedes Mitglied, ganz unabhängig davon ob man höhere oder niedrigere Beiträge bezahlt. Ein wichtiger Vorteil der gesetzlichen Krankenversicherung ist es aber, dass die Versicherungsnehmer die Familienmitglieder in dem Vertrag miteinschließen können.

Die private Krankenversicherung ist dagegen eine freiwillige Absicherung. Jedermann, der solch eine Versicherung haben will, kann eine bei einer privaten Krankenkasse beanspruchen. Hierbei kann man aus drei verschiedenen Versicherungsformen wählen: Vollversicherung gegen alle Kosten, Teilversicherung gegen manche Kosten und Zusatzversicherung für die Versicherungsnehmer der GKV, die sich aber noch zusätzlich absichern wollen. Die Verträge sind ganz individuell, jedes Mitglied braucht seinen eigenen, und die Beiträge richten sich auch nach den persönlichen Krankheitsrisiken – nach dem Eintrittsalter, Geschlecht, gegenwärtiger Gesundheitszustand mit Vorerkrankungen, Berufsgruppe, Versicherungsform usw.

Die Auswahl fällt für einigen ganz einfach, denn sie bekommen überhaupt keine Chance um wählen zu können, manch andere sollten aber die Vorteile und Nachteile in Acht nehmen. Sollten Sie nicht privat Kranken versichern können, ist empfehlenswert eine Zusatzkrankenversicherung abzuschließen, die es Ihnen ermöglicht wie ein Privatpatient behandelt zu werden.

Links Sitemap Wir über uns  | Partnerprogramm  |  Impressum
Auto  Versicherungsvergleich | Anhänger  Versicherung | Campingfahrzeuge  Versicherungsvergleich | Kfz Versicherungsvergleiche  | Lieferwagen Versicherungen | LKW Versicherungsvergleich | Mietwagen Versicherung | Motorrad  Versicherungsvergleich
Omnibus Versicherung | Pkw Versicherungsvergleich | Raupenschlepper Versicherung | Sattelschlepper  Versicherungsvergleich | Taxi Versicherung | Wohnmobile  Versicherungsvergleich | Zugmaschinen Versicherungen
 
Kleinflotten  Versicherungsvergleich 
| Fuhrpark  Versicherungsvergleich | Flotten Versicherungsvergleich | Gewerbe Haftpflicht Versicherungsvergleich | Grundstückshaftpflicht Versicherungsvergleich  | Umwelt Haftpflicht Versicherungsvergleich
Betriebshaftpflicht Versicherungsvergleich | Fotoapparate Versicherungen | Pferde Haftpflicht Versicherungsvergleich | Tier Haftpflicht Versicherungsvergleich | Autoinhalt- & Transport Versicherungen

© 1998 - 2016 SAW-Assekuranz GmbH - All Rights Reserved - design by Stephan Brückner